als Kanzlerin wird es für Merkel nicht mehr lange dauern

Die Kanzlerin wirkte bei dem Talk mit Anne Will zwar Zuversicht aus, merkte man wie schwer sie die Maßnahmen noch in "guten" Wörtern auszudrucken. Aufnahmestopp und Grenzschließung sind die einzigen Möglichkeiten, mit den man Deutschland vor einer Katastrophe zu schützen. Wegen "wir schaffen das" musste sie solange versuchen, bis es nicht mehr geht. So könnte sie wenigsten Respekt von vielen anderen gewinnen. Ansonsten bleibt sie nur lächerlich und unglaubwürdig in der Geschichte.

Zurück zu Integrationskrise, es ist wirklich großartig, was die Deutschland gerade tun. Großer Herz!!! Aber jeder weiß, es ist nicht schwer, wenn Tausend Leute versuchen, eine Person zu integrieren. Aber wenn 100 Leute "jedes" Jahr 2 oder noch mehr anderen Personen(wenn die Leute gleichmäßig in Deutschland verteil würden! Bei manschen Orten müssen sogar 1000 Leute die anderen 1000 integrieren!!!) integrieren versuchen, funktioniert es nicht mehr einfach. Bevor die 2 integriert werden, kommen anderen schon an. Einpaar Jahre später, überlegen sie, warum sollen wir jetzt integrieren lassen. Das Verhältnis sieht doch fast ausgeglichen aus. In Deutschland gibt es doch Demokratie, lasse uns kurz mal drüber diskutieren;-)

Leider sind die meisten Deutschen wegen Nazi Vergangenheit bei dem Thema sehr zurückhaltend. Kaum jemand traut sich, was kritisch gegenüber die Politik öffentlich zu äußern! Ich glaube wirklich daran, dass wir es am Ende schaffen werden. Meiner Meinung nach schaffen wir es sicherlich nicht mit Merkel.

wong favoriten Reddit Linkarena live Digg facebook Google myspace_en twitter_en Yahoo